Was sind die Präsenzstunden und herrscht dort Anwesenheitspflicht?

Die Präsenzstunden sind die halbwöchentlichen Gruppentreffen mit dem Betreuer während der Projektphase. In den Präsenzstunden werden wesentliche Lerninhalte zur Software Entwicklung vermittelt und die selbsterarbeiteten Ergebnisse der Gruppe mit dem Betreuer im Diskurs besprochen. In allen Präsenzstunden herrscht Anwesenheitspflicht für die gesamte Gruppe! Zweimaliges unentschuldigtes Fehlen führt zum Ausschluss aus dem SEP und zur Anrechnung entsprechender Maluspunkte.

Zuletzt aktualisiert am 20.02.2014 von Marcel Heß.

Zurück